POL-PDLU: Auto aufgebrochen

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PDLU: Auto aufgebrochen
  • Bild-Infos
  • Download

FrankenthalFrankenthal (ots)

Ein 40-Jähriger parkt sein Auto, Mercedes / A 170 / Grau, ordnungsgemäß verschlossen und unbeschädigt in der Eisenbahnstraße in Frankenthal in Höhe des Hauptbahnhofs. In der Zeit von Freitag, 20.11.2020, ca. 20.00 Uhr, bis Samstag, 21.11.2020, ca. 13.00 Uhr, wird die Heckscheibe des Autos von einem bislang unbekannten Täter mit einem Stein eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginnenraum werden mehrere Gegenstände entwendet. Es entsteht ein Schaden in Höhe von ca. 600 EUR.

Wenn sie Zeuge des Vorfalls geworden sind, melden sie sich bitte umgehend bei der Polizei!

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Daniel Soehnlen
Telefon 06233 313-0
Telefax 06233 313-3130

www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96448 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.