POL-LIP: Lemgo – Gegen Telefonmasten geprallt

22.11.2020 – 08:48

Polizei Lippe

LippeLippe (ots)

(LW) Am frühen Samstagmorgen gegen 05.00 Uhr befuhr ein 19-jähriger Lemgoer mit seinem Audi die Straße „Weißer Weg“. In einer Rechtskurve verlor der die Kontrolle über seinen Pkw, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten, der umstürzte. Da während der Unfallaufnahme festgestellt wurde, dass der 19-jährige offenbar unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und sein Führerschein sichergestellt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98666 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.