POL-LB: Einbruch in Firma in Bietigheim, Fahrzeugaufbrüche in Jettingen

22.11.2020 – 06:38

Polizeipräsidium Ludwigsburg

LudwigsburgLudwigsburg (ots)

Bietigheim: Einbruch in ein Firmengebäude

In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen bislang unbekannte Täter in eine Firma im Bereich der Mühlwiesen ein. Sie gelangten durch das Aufhebeln eines Fensters im Erdgeschoß in das Gebäude und durchsuchten in der Folge mehrere Etagen nach Wertgegenständen. Ob die Täter tatsächlich etwas entwenden konnten ist bislang nicht bekannt. Durch das Eindringen entstand ein Sachschaden am Gebäude von mehreren hundert Euro.

Jettingen: Diebstahl aus mehreren Fahrzeugen

In einem Wohngebiet in Unterjettingen wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in mindestens fünf Fahrzeuge eingebrochen und diese anschließend nach Diebesgut durchsucht. Die bislang unbekannte Täterschaft entwendete im Bereich des Heubergrings aus den abgestellten und zum Teil unverschlossenen Fahrzeugen Bargeld sowie EC-Karten. Das komplette Ausmaß des entstandenen Schadens ist bislang noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Herrenberg bittet Zeugen um Hinweise und nimmt diese unter der Rufnummer 07032/2708-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 93207 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.