POL-HSK: Verkehrsunfall mit Trunkenheit auf der B 480

22.11.2020 – 09:00

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

WinterbergWinterberg (ots)

Am Samstag gegen 13.00 Uhr ereignete sich auf der B 480 zwischen Haus Wildenstein und Wiemeringhausen in Fahrtrichtung Wiemeringhausen ein Auffahrunfall. Bei der Unfallaufnahme konnte bei dem 49jährigen Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv, so dass dem Winterberger eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt wurde. (Wie)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail:

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97833 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.