POL-GS: Pressemeldung des PK Oberharz vom 22.11.2020

22.11.2020 – 06:49

Polizeiinspektion Goslar

GoslarGoslar (ots)

Straßenverkehrsgefährdung

Am 21.11.2020, um 19:00 Uhr, befuhr eine 29-jährige Person die B241 von Goslar in Richtung Clausthal-Zellerfeld. In Höhe des Abzweigs nach Hahnenklee geriet sie dann auf eine Verkehrsinsel und beschädigte ein darauf befindliches Verkehrszeichen. Ein Atemalkoholtest ergab 0,39 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt.

Im Auftrag Köhnke, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98152 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.