POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 22.11.2020

22.11.2020 – 12:34

Polizeiinspektion Diepholz

DiepholzDiepholz (ots)

+++ Sulingen – Verkehrsunfall mit Sachschaden +++

Am 21.11.2020, um 22:45 Uhr, kam es in Sulingen, auf der Bassumer Straße in Höhe des Autohauses Südring, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 18-jährige Sulinger befuhr mit seinem grauen 3er BMW die Bassumer Straße stadteinwärts. Vermutlich kam dieser aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte in Höhe der Einmündung Friedrich-Tietjen-Straße mit einem dort befindlichen Werbeaufsteller. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden am Werbeaufsteller sowie an dem geführten Pkw.

Syke- Diebstahl von 12 Fitbit Smartwatches In der Zeit von Freitag, 20.11.2020, 12:00 Uhr bis Samstag, 21.11.2020, 11:35 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter 12 Fitbit Smartwatches aus dem Euronics-Markt in Syke. Es entstand ein Gesamtschaden von 3.580 Euro. Hinweise und verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei Syke unter der Telefonnummer 04242/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100726 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.