POL-CE: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Nienhagen

22.11.2020 – 13:37

Polizeiinspektion Celle

CelleCelle (ots)

In der Langerbeinstraße in Nienhagen ist es heute Morgen, gegen 05:40 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein noch unbekannter männlicher Autofahrer ist mit seinem dunklen Toyota von der Fahrbahn abgekommen, prallte zunächst gegen einen Baum und dann in einen Metallzaun des angrenzenden Grundstückes. Anschließend setzten der männliche Fahrer und sein Beifahrer die Fahrt in dem an der Fahrzeugfront stark beschädigten Pkw fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Das Geschehen wurde von mehreren Zeugen beobachtet. Weitere Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrzeug oder seinen Insassen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lachendorf unter 05145-284210 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Manuel Rauschenberg
Telefon: 05145/284210
E-Mail:

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98914 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.