POL-CE: Folgenreiche Trunkenheitsfahrt

22.11.2020 – 08:46

Polizeiinspektion Celle

CelleCelle (ots)

Am späten Samstagabend um kurz nach 23 Uhr fiel einer zivilen Funkstreife der Polizei Celle ein Pkw-Führer auf. Der Pkw wurde kurz darauf in der Fuhrberger Landstraße kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten eine nicht unerhebliche Beeinflussung von 1,78 Promille des Fahrzeugführers fest. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt untersagt. Zu allem Überfluss lag gegen den 38-jährigen Polen ein internationaler Haftbefehl vor, welcher ihm zunächst eine Übernachtung im Gewahrsam der Polizeiinspektion bescherte. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail:

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100705 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.