POL-BOR: Bocholt – Einbruch scheitert

22.11.2020 – 11:15

Kreispolizeibehörde Borken

BocholtBocholt (ots)

In der Zeit von Freitag, 18.30 Uhr, bis Samstag, 10.30 Uhr, versuchten noch unbekannte Täter die Eingangstür eines Wohnhauses an der Werther Straße aufzuhebeln. Der Schraubendreher brach ab und damit war das kriminelle Unterfangen beendet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98220 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.