LPI-GTH: Brand einer Lagerhalle

22.11.2020 – 10:09

Landespolizeiinspektion Gotha

Arnstadt, Ichtershäuser-Straße (Ilm-Kreis)Arnstadt, Ichtershäuser-Straße (Ilm-Kreis) (ots)

Der Rettungsleitstelle Ilm-Kreis war am 22.11.2020, um 06:33 Uhr der Brand eines Gebäudes mitgeteilt worden. Aufgrund starker Rauchentwicklung wird die Bevölkerung gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten. 90 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Arnstadt, Dosdorf, Ichtershausen, Branchewinda, Espenfeld, Gehren, Plaue und Rudisleben waren schon wenige Minuten nach Eingang der Brandmeldung am Ereignisort und sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden an der Lagerhalle von ca. 100.000 Euro. Ob sich Gegenstände in der Lagerhalle befinden ist derzeit offen. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei Gotha übernommen.

(sg)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99830 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.