POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom Mittwoch, 18. November 2020:

18.11.2020 – 11:10

Polizei Salzgitter

SalzgitterSalzgitter (ots)

Salzgitter: Abfallcontainer in Brand gesetzt

Mittwoch, 18.11.2020, gegen 00:15 Uhr

Unbekannte Täter setzten am frühen Mittwochmorgen den Inhalt mehrerer auf dem Gelände der Hauptschule Fredenberg abgestellter Abfallcontainer in Brand. Das Feuer konnte durch die Berufsfeuerwehr Salzgitter abgelöscht werden. An mehreren Containern entstand Sachschaden in Höhe von zirka 750 Euro. Hinweise: 05341 / 1897-0.

Salzgitter: Autofahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Dienstag, 17.11.2020, gegen 16:45 Uhr

Die Polizei Salzgitter kontrollierte am Dienstaggegen 16:45 Uhr im Pappelweg einen 23-jährigen Autofahrer aus Baddeckenstedt. Hierbei ergaben sich Verdachtsmomente, die auf einen Betäubungsmittelkonsum durch den 23-Jährigen hindeuteten. Dieses bestätigte sich bei einem Test. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Gebhardshagen: Einbruch in Gartenlaube

Montag, 16.11.2020, 18:30 Uhr, bis Dienstag, 17.11.2020, 15:20 Uhr

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag gelangten unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Fensters in eine Gartenlaube in Gebhardshagen, Weddemweg. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus der Laube jedoch nichts entwendet. Zum entstandenen Sachschaden können derzeit keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05341 / 1897-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Frank Oppermann
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail:
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 92526 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.