POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Ladendieb in Haft

18.11.2020 – 16:17

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Bad CannstattStuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstag (17.11.2020) einen 21-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, Musikboxen aus einem Geschäft an der Wildunger Straße gestohlen zu haben. Ein Ladendetektiv beobachtete den 21-Jährigen dabei, wie er gegen 10.45 Uhr drei Musikboxen im Wert von etwa 115 Euro in seinen Rucksack steckte. Sein 19-jähriger Komplize stand währenddessen mutmaßlich Schmiere. Offenbar soll der 21-Jährige bereits am Montag (16.11.2020) eine Musikbox im Wert von zirka 70 Euro gestohlen haben, er flüchtete allerdings unerkannt. Die Beamten nahmen die beiden mutmaßlichen Diebe fest. Den 19-Jährigen setzten sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß. Der 21 Jahre alte, wohnsitzlose slowakische Staatsbürger wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Mittwoch (18.11.2020) einem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail:
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail:

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99899 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.