POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

18.11.2020 – 09:13

Polizeipräsidium Mainz

MainzMainz (ots)

Dienstag, 17.11.2020, 14:00 Uhr

Ein 69-jähriger Autofahrer befährt die Nackstraße in aufsteigender Richtung. Auf Höhe der Lessingstraße möchte er die Kreuzung überqueren und kollidiert dabei mit einem von rechts aus der Lessingstraße kommenden bevorrechtigten Fahrradfahrer. Der 27-jährige Radfahrer stürzt und wird verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Am Auto und am Fahrrad entstehen Sachschäden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97392 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.