POL-PIOPP: Sachbeschädigung durch Graffiti

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PIOPP: Sachbeschädigung durch Graffiti
  • Bild-Infos
  • Download

UndenheimUndenheim (ots)

In Undenheim kam es am 16.11.2020 zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti. Auf dem Spielplatz in der Kurt-Schumacher-Straße wurde der der Kletterturm, eine Betonbank und ein Mülleimer mit gelb-grüner Farbe besprüht. Weiterhin wurde die Bushaltestelle in der Staatsrat-Schwamb-Straße in Höhe der Hausnummer 15, mit rotfarbenen Graffitis besprüht. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 160 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat, speziell zu dem „Tag 278“ und dem oder den Tätern geben können, sich bei der Polizei in Oppenheim (Tel. 06133-933-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail:
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100734 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.