POL-PDNR: Schutzbach- Drogenbeeinflusster Fahrer flüchtet von der Unfallstelle

18.11.2020 – 08:45

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

SchutzbachSchutzbach (ots)

Am 17.11.2020, gegen 22:00 Uhr befuhr ein 35-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw die Bahnhofstraße im Ortsbereich Schutzbach. Hier kam er infolge Drogeneinwirkung von der Straße ab und prallte gegen ein Brückengeländer und eine Straßenlaterne; Sachschaden insgesamt ca. 16.000EUR. Nach dem Aufprall entfernte sich der Fahrer zügig von der Unfallstelle; konnte jedoch unmittelbar nach seiner Flucht von einer Streifenwagenbesatzung festgenommen werden. Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99028 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.