POL-PDNR: Schulbusunfall

18.11.2020 – 10:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

St. KatharinenSt. Katharinen (ots)

Am Dienstmorgen, 07:10 Uhr, befuhr ein mit Schulkindern voll besetzter Bus die L 254 aus Richtung Notscheid (St. Katharinen) kommend in Fahrtrichtung Hargarten. Bei einem Ausweichmanöver kollidierte der Bus mit einem entgegenkommenden Pkw. Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Kinder leicht und ein Kind schwer verletzt. Zum Teil wurden die Kinder von Angehörigen an der Unfallstelle abgeholt, darüber hinaus setzte das Busunternehmen einen Ersatzbus ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98135 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.