POL-PDKO: Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

18.11.2020 – 13:55

Polizeidirektion Koblenz

LahnsteinLahnstein (ots)

Am gestrigen Dienstag fuhren gegen 11:35 Uhr eine Fahrradfahrerin und ein PKW in dieser Reihenfolge die Kölner Straße. In Höhe der Einmündung zur Becherhöllstraße überquerte ein Fußgänger den dortigen Fußgängerüberweg. Als der Fußgänger fast die gesamte Straße überquert hatte fuhr die 16-jährige Fahrradfahrerin einen leichten Schwenker nach links, um an dem Fußgänger vorbei zu fahren. In diesem Moment überholte der sich zunächst hinter dem Fahrrad befindliche 78-jährige PKW-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrradfahrerin stürzte und wurde dadurch verletzt. Leider trug sie keinen Helm.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-913-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97835 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.