POL-OE: Vorfahrt missachtet: 43-Jährige bei Unfall verletzt

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-OE: Vorfahrt missachtet: 43-Jährige bei Unfall verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

WendenWenden (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (17. November) gegen 16.30 Uhr ist eine 43-jährige Pkw-Fahrerin verletzt worden. Zunächst befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Fahrzeug die Straße „Zum Eichstruck“ in Wenden. Er beabsichtigte, nach links auf die Ludwig-Erhard-Straße abzubiegen. Zeitgleich befuhr eine vorfahrtsberechtigte 43-Jährige mit ihrem Pkw die Ludwig-Erhard-Straße in Richtung Koblenzer Straße. Nach eigenen Angaben war der Fahrer schon zu weit in den Einmündungsbereich gefahren, als er die Pkw-Fahrerin bemerkte. Er stoppte sein Fahrzeug, gleichzeitig verlangsamte auch die Fahrerin ihre Fahrt. Durch das Abbremsen nahm der 26-Jährige an, er könne abbiegen und fuhr wieder an. Zeitgleich beschleunigte die 43-Jährige ihren Pkw und die Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Kollision wurde sie verletzt. Sie kam zur ambulanten Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail:
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100726 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.