POL-NI: Geschädigter gesucht

18.11.2020 – 12:26

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

BückeburgBückeburg (ots)

(ma)

Eine 32jährige Nienstädterin beschädigte am Dienstag gg. 16.40 Uhr mit ihrem roten Pkw Hyundai im Vorbeifahren einen auf dem Unterwallweg in Bückeburg abgestellten dunklen Pkw, vermutlich ein SUV der Marke Peugeot mit dem möglichen Kennzeichenfragment MI-V ….? am linken Außenspiegel.

Die Polizei konnte das beschädigte Fahrzeug nicht mehr an der Unfallstelle vorfinden.

Der oder die Geschädigte wird gebeten mit der Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/95930, in Kontakt zu treten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 94922 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.