POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Auf Tankstellengelände randaliert – Zeugen gesucht!

18.11.2020 – 15:45

Polizeipräsidium Mannheim

NeckargemündNeckargemünd (ots)

Am Samstag gegen 01:00 Uhr beschädigten vier Personen mehrere Werbeträger einer Tankstelle in der Bahnhofsstraße. Durch die Videoüberwachung wurde aufgezeichnet, wie die vier Personen aus einem weißen Audi ausstiegen und zwei davon gegen die Werbeträger sprangen. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehr als 2000 EUR. Bei den Tätern handelt es sich um drei männliche und eine weibliche Person mit südländischem Erscheinungsbild im Alter von etwa 20 – 25 Jahren.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat und den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06223/92540 beim Polizeirevier Neckargemünd zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99721 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.