POL-FR: Efringen-Kirchen: Betrunkener beleidigt und bedroht Polizisten – Anzeige

18.11.2020 – 10:52

Polizeipräsidium Freiburg

FreiburgFreiburg (ots)

Am Dienstag, 17.11.2020, gegen 17 Uhr, war eine Polizeistreife am Bahnhof in Efringen-Kirchen unterwegs. Hier saß ein Mann auf einer Bank, der den vorbeifahrenden Polizisten grundlos den Mittelfinger zeigte. Bei der anschließenden Kontrolle bedrohte er die Polizisten und schrie vorbeigehende Passanten an. Da er sich weiterhin aggressiv aufführte und sich den Beamten drohend näherte, wurde der 53-jährige Betrunkene überwältigt und in Gewahrsam genommen. Ihn erwarten neben den Kosten für den Gewahrsam nun entsprechende Strafanzeigen.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99243 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.