POL-BI: Unfallfahrer flüchtig – Zeugen gesucht

18.11.2020 – 10:27

Polizei Bielefeld

BielefeldBielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Sennestadt-

Nach einem Unfall mit einem geparkten PKW am Donnerstag, 12.11.2020, in der Württemberger Allee, sucht die Polizei den flüchtigen Unfallverursacher sowie Zeugen.

Ein Bielefelder parkte seinen VW Golf gegen 00:30 Uhr am Fahrbahnrand der Württemberger Allee, nahe dem Hessenweg. Als er gegen 08:00 Uhr zu dem Fahrzeug kam, stellte er Beschädigungen an der Fahrertür, dem Kotflügel und dem Radlauf fest. Der Unfall-Fahrer hatte sich bereits entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 3000 Euro zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat 1 unter 0521-545-0 zu wenden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail:
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100881 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.