POL-AC: Polizisten decken Drogendeal auf – Drogen und Bargeld sichergestellt – eine Person festgenommen

18.11.2020 – 15:31

Polizei Aachen

AachenAachen (ots)

Gestern Abend (17.11.2020) kontrollierten gegen 18.30 Uhr Polizisten der Aachener Einsatzhundertschaft zwei verdächtige Männer auf dem Adalbertsteinweg. Bei beiden fanden die Beamten Betäubungsmittel. Ermittlungen ergaben, dass die Männer die Drogen in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf dem Adalbertsteinweg gekauft hatten.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Aachen und auf Anordnung der Bereitschaftsrichterin durchsuchten die Polizisten die beschriebene Wohnung wegen des Verdachts des illegalen Drogenhandels. Die Beamten trafen auf insgesamt 15 Personen und kontrollierten diese. Es wurden diverse Drogen, Bargeld in entsprechender Stückelung, ein verbotenes Faustmesser und einen unterschlagenen Autoschlüssel gefunden und sichergestellt.

Eine mit Haftbefehl gesuchte Person nahmen die Beamten fest.

Der vermeintliche Drogendealer wurde zum Zweck der Identitätsfeststellung zur Wache verbracht. Die Einleitung mehrerer Strafverfahren erfolgte. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97417 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.