POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

18.11.2020 – 08:26

Polizeipräsidium Aalen

AalenAalen (ots)

Crailsheim: Unfallflucht

Am Dienstag zwischen 07:15 Uhr und 16:30 Uhr beschädigte ein Verkehrsteilnehmer einen auf dem Volksfestplatz in der Nähe einer Imbissbude geparkten Opel. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Crailsheim nimmt Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher unter der Telefonnummer 07951 4800 entgegen.

Untermünkheim: Unfall auf der Autobahn

Eine 18-jährige Hyundai-Fahrerin war am Dienstagabend gegen 17:30 Uhr auf der A6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Kupferzell geriet die Fahrerin aufgrund eines Fahrfehlers beim Überholen nach links und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Anschließend kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im Grünstreifen am rechten Fahrbahnrand zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6500 Euro. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrtauglich und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361/580-108
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99902 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.