LPI-SHL: Fehlender Versicherungsschutz

18.11.2020 – 14:15

Landespolizeiinspektion Suhl

Bad SalzungenBad Salzungen (ots)

Beamte der Bad Salzunger Polizei stellten Montagnachmittag einen Kia in der August-Bebel-Straße in Bad Salzungen fest. Die Kennzeichen waren ohne Zulassungsplaketten und die Überprüfung ergab, dass das Auto bereits seit April 2020 keinen Versicherungsschutz mehr hat. Die Halterin muss sich nun unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Versicherungsgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97875 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.