LPI-GTH: Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer

18.11.2020 – 12:17

Landespolizeiinspektion Gotha

IlmenauIlmenau (ots)

Polizeibeamte haben gestern Nachmittag bei zwei Verkehrsteilnehmern Alkohol- beziehungsweise Drogenbeeinflussungen festgestellt. Die Beamten kontrollierten einen 58 Jahre alten Audi-Fahrer gegen 15.30 Uhr in der Straße Robert-Bosch-Ring und führten einen Atemalkoholtest mit ihm durch. Dieser ergab einen Wert von rund 1,9 Promille, im Anschluss wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegen ihn ein. Gegen 16.30 Uhr wurde eine 33 Jahre alte Peugeot-Fahrerin in der Münzstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten führten einen Drogenvortest mit ihr durch, der positiv auf Cannabis reagierte. Der 33-Jährigen wurde zu Beweiszwecken ebenfalls Blut im Krankenhaus abgenommen. Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeiten gegen sie ein. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99028 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.