POL-WAF: Ennigerloh-Enniger. Kleine Ursache, Große Wirkung – Rauchentwicklung in Wohnhaus

17.11.2020 – 18:54

Polizei Warendorf

WarendorfWarendorf (ots)

Am heutigen Dienstag Nachmittag (17.11.2020, 17.25 Uhr) wurden die Feuerwehr und die Polizei zu einem Einsatz in Enniger gerufen. Anwohner hatten dort eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Vorhelmer Straße bemerkt. Nach Begehen der Örtlichkeit stellte sich heraus, das eine zerlaufende Wachskerze ursächlich für die Rauchentwicklung war. Die Feurwehr hat die betroffende Wohnung gelüftet. Zu einem Gebäude – oder Personenschaden ist es nicht gekommen. Der Einsatz war gegen 18.00 Uhr beendet.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail:
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email:
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98861 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.