POL-WES: Kreis Wesel – Witterungsbedingte Einsätze

16.11.2020 – 07:40

Kreispolizeibehörde Wesel

Kreis WeselKreis Wesel (ots)

Kreisweit kam es gestern zu zehn witterungsbedingten Einsätzen.

In der Zeit von 15.15 Uhr bis 21.00 Uhr waren die Bereiche Xanten, Dinslaken, Voerde und Moers vorrangig betroffen.

In Voerde fuhr ein Pkw-Fahrer gegen einen umgestürzten Baum, wobei jedoch nur geringer Sachschaden entstand.

In Xanten-Gesthuysen stürzten windbedingt mehrere Baustellenampeln um und wurden beschädigt.

Diesen Bereich sicherte die Polizei bis zum Eintreffen der verantwortlichen Firma gegen 21.00 Uhr ab.

Weitere Gefahrenstellen konnten mit eigenen Mitteln bzw. durch die Feuerwehr beseitigt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail:
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98850 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.