POL-ST: Mettingen, Verkehrsunfallflucht

16.11.2020 – 11:06

Polizei Steinfurt

SteinfurtSteinfurt (ots)

Am Freitag (13.11.) im Zeitraum von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr wurde in Mettingen an der Kreuzung Höveringhausener Straße/ Kappelner Weg ein Baumpfahl eines Holzzaunes beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem beschädigten Zaunpfahl wurde Lackabrieb vom flüchtigen Fahrzeug vorgefunden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 150 Euro. Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben oder die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98223 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.