POL-PIBIN: Brand

16.11.2020 – 11:02

Polizeiinspektion Bingen

BingenBingen (ots)

Gensingen, 15.11., Alzeyer Straße, 18:50 – 18:55 Uhr. Ein Bewohner des Anwesens meldete einen Brand in der Küche eines Mehrfamilienhauses. Dieser war mit eigenen Mitteln durch die Bewohner gelöscht worden. Eine Kontrolle der Feuerwehr Gensingen ergab ein vergessenes Essen auf dem Herd, welches sich entzündet hatte und die darüber befindliche Küchenzeile in Brand setzte. Ein Rettungsdienst wurde hinzugezogen, eine Person erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail:
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100544 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.