POL-OG: Achern – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Zeugen gesucht

16.11.2020 – 08:23

Polizeipräsidium Offenburg

AchernAchern (ots)

Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag zwischen 6:55 Uhr und 12:30 Uhr auf dem Parkplatz in der Hauptstraße/Spitalstraße. Hierbei soll ein bislang Unbekannter vermutlich beim Einparken einen ordnungsgemäß abgestellten Mercedes beschädigt haben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. An dem PKW wurde ein kleiner Zettel mit einem Namen hinterlassen. Aufgrund der feuchten Witterung konnte das Geschriebene jedoch nicht mehr identifiziert werden. Die Person, die die Nachricht am Fahrzeug hinterließ oder weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch unter der Telefonnummer: 07841 7066-0 in Verbindung zu setzen.

/eb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96461 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.