POL-NOM: Gartenpforte beschädigt

16.11.2020 – 14:46

Polizeiinspektion Northeim

EinbeckEinbeck (ots)

Kreiensen (pap) Am Donnerstag, 29. Oktober 2020, wurde in Kreiensen in der Straße Am Thie eine Gartenpforte durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt. Der ca. 25 Jahre alte Mann hat sich vor dem betroffenen Grundstück mit mehreren Kindern und Jugendlichen gestritten. Als eines der Kinder sich hinter die Gartenpforte stellte, hat der Unbekannte so heftig gegen die Pforte getreten, dass diese aus der Verankerung gerissen wurde. Der Schaden beträgt rund 150,- Euro. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden.: schlank, ca 180 cm groß, kurze, dunkelblonde Haare. Die Kleidung wird als auffällig beschrieben, da sie dem „Popper Modestil“ aus den 80er Jahren entsprach. Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeistation Kreiensen, Tel.: 05563-999130.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100899 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.