POL-NOM: Aufbruch von mehreren Gartenlauben in Northeim

16.11.2020 – 09:56

Polizeiinspektion Northeim

NortheimNortheim (ots)

37154 Northeim, Am Lohgraben; Zeitraum Freitag, 13.11.2020, 17:30 Uhr bis Samstag, 14.11.2020, 11:30 Uhr

NORTHEIM (TH) In der Zeit von Freitag, 13.11.2020, 17:30 Uhr, bis Samstag, 14.11.2020, 11:30 Uhr, ist es zu Einbrüchen in mehrere Kleingartenparzellen des Kleingartenvereins „Auf dem Bären e.V.“ gekommen.

Bei der Tatortaufnahme durch die spezialisierte Tatortgruppe der Polizeiinspektion Northeim konnten insgesamt zwölf aufgebrochene Kleingartenparzellen festgestellt werden. Durch bislang unbekannte Täter sind die Zugangstüren dieser Gartenhäuser mittels Hebelwerkzeug aufgebrochen und die Innenräume der Gartenhäuser durchsucht worden.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um diverse Werkzeuge und elektronische Kleingeräte im Wert von ca. 1500 ,— Euro. Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Personen, die Hinweise geben können, wenden sich bitte unter der Tel.: 05551-7005-0 an die Polizei Northeim.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 93213 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.