POL-HA: Zeugen gesucht: Unbekannte brechen Garage auf und entwenden Fahrräder

16.11.2020 – 09:06

Polizei Hagen

HagenHagen (ots)

Am Samstag (14.11.2020) bemerkte ein Hagener gegen 09:30 Uhr den Aufbruch seiner Garage in einem Hinterhof in der Hochstraße. Den Tatzeitraum konnte der Mann zurückliegend bis Mittwoch (11.11.2020) gegen 16:00 Uhr eingrenzen. Unbekannte Täter brachen demnach zunächst die Garage auf und entwendeten anschließend unteranderem drei hochwertige Fahrräder daraus. Zudem beschädigten sie ein in der Garage abgestelltes Fahrzeug. Anschließend gelang es den Tätern unerkannt zu flüchten.

Die Kriminalpolizei übernimmt nun die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Täterhinweise geben können, sich unter der Rufnummer 02331/986 2066 zu melden. (kh)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail:

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 93213 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.