POL-GS: Pressemeldung PSt. Braunlage 15.11.2020

16.11.2020 – 13:08

Polizeiinspektion Goslar

GoslarGoslar (ots)

Braunlage: PKW unter Kokaineinfluss geführt

Am Sonntag, den 15.11.2020, um 16.00 Uhr, wurde in Braunlage ein 23-jähriger PKW Führer aus Sachsen Anhalt im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Da der junge Mann drogentypische Auffälligkeiten zeigte, wurde ein freiwilliger Drogentest durchgeführt. Da dieser Test auf zwei Betäubungsmittel positiv verlief, wurde eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Da der 23-jährige außerdem noch Btm bei sich hatte, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der junge Mann muss nun mit einem Fahrverbot von 4 Wochen , 500 Euro Bußgeld und Punkten rechnen. Auch muss er mit Maßnahmen der zuständigen Führerscheinstelle rechnen.

(Quast A., POK )

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100503 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.