POL-GF: Verkehrsunfall bei Schwülper

16.11.2020 – 14:20

Polizeiinspektion Gifhorn

SchwülperSchwülper (ots)

Schwülper, Bundesstraße 214 16.11.2020, 06.40 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 214 in Höhe Schwülper ereignet hat.

Gegen 6.40 Uhr fuhren ein 65-jähriger Meinerser mit seinem VW Polo sowie ein 50-jähriger Wendeburger mit seinem BMW 316 auf der B 214 auf Parallelfahrstreifen im Bereich der Harvesser Kreuzung nebeneinander in Richtung Braunschweig. Hierbei kam es zu einer seitlichen Berührung beider Pkw. Die Autos wurden hierbei beschädigt, die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 4.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Beteiligten machten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Zeugen sind bislang unbekannt. Daher bittet die Polizei in Meine nunmehr um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05304/91230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail:

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98670 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.