POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Diebstahl aus Transporter in Ovelgönne +++ Zeugen gesucht

16.11.2020 – 13:08

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

DelmenhorstDelmenhorst (ots)

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in der Zeit von Freitag, 13. November 2020, circa 19:00 Uhr, auf Montag, 16. November 2020, circa 06:15 Uhr, die Fahrerscheibe eines Transporters, der zur Tatzeit in der Straße Winterbahn, im Baustellenbereich zwischen der Winterbahn und der Strückhauser Straße, in der Gemeinde Ovelgönne abgestellt war und entwendete anschließend Werkzeuge und ein Navigationssystem aus dem Fahrzeuginneren.

Der Täter bewegte auf bislang unbekannte Weise den Transporter einige Meter weg und öffnete anschließend gewaltsam die Heckklappe.

Der Gesamtschaden wurde auf etwa 2.800 Euro geschätzt.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Brake, unter der Telefonnummer 04401/935-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail:
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100506 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.