POL-BS: Versuchter Einbruch im Freibad Waggum

16.11.2020 – 10:24

Polizei Braunschweig

BraunschweigBraunschweig (ots)

Braunschweig, Waggum 13.-15.11.2020

Am Wochenende kam es zu einem versuchten Einbruch in den Kiosk des Freibades Waggum.

Am Sonntagvormittag wurde ein Mitarbeiter des Freibades über ein offenstehendes Tor informiert. Als er vor Ort erschien, stellte er fest, dass die Tür zu einem Umkleideraum und ein Schiebefenster am Kiosk beschädigt waren.

Er informierte die Polizei. Die Beamten stellten Hebelmarken an der Tür sowie am Fenster fest und sicherten Spuren.

Offensichtlich hatte der Täter versucht in den Kiosk zu gelangen, scheiterte aber an der Schließanlage.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail:
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 93704 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.