POL-BI: Unbekannter überfällt Tankstelle mit Messer

16.11.2020 – 11:17

Polizei Bielefeld

BielefeldBielefeld (ots)

FR / Bielefeld / Sennestadt – Am frühen Sonntagmorgen, 15.11.2020, überfiel ein maskierter Unbekannter kurz nach Mitternacht eine Tankstelle an der Paderborner Straße, Höhe Schlinghofstraße. Mit einem Messer bewaffnet raubte der Täter Bargeld und entkam anschließend.

Gegen 00:40 Uhr betrat der maskierte Unbekannte den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte den Mitarbeiter auf, das gesamte Geld herauszugeben. Seiner Anweisung verlieh er Nachdruck, indem er ein Messer in der Hand hielt. Der bedrohte Mitarbeiter kam der Aufforderung nach.

Der Räuber verließ den Tatort zu Fuß über die Paderborner Straße in Richtung Sennestadt. Die Beute führte er in einem Stoffbeutel mit.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, circa 180 cm groß, schlank. Bei der Tat trug er eine schwarze Hose und einen grauen Pullover. Der vom Täter mitgeführte Stoffbeutel ist schwarz und hat einen gelben Aufdruck.

Zeugen melden sich mit Hinweisen zum Täter oder Tatgeschehen beim Kriminalkommissariat 14: 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail:
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 97835 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.