LPI-SHL: Berauschter Rollerfahrer

16.11.2020 – 11:06

Landespolizeiinspektion Suhl

SchmalkaldenSchmalkalden (ots)

Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Sonntagabend einen 27-jährigen Mann auf einem Elektroroller, als dieser verkehrswidrig in die Stiller Gasse in Schmalkalden fuhr. Am Gefährt war zudem kein Versicherungskennzeichen angebracht. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamine/Metamphetamine. Aus diesem Grund musste der E-Scooter-Fahrer die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten und seinen Roller stehen lassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 99302 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.