POL-PPRP: Großwiesenstraße – Verkehrsunfall mit Personenschaden

31.10.2020 – 10:54

Polizeipräsidium Rheinpfalz

LudwigshafenLudwigshafen (ots)

Am 30.10.2020 gegen 11:45 Uhr kam es in der Großwiesenstraße in Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Der 85 – jährige Fahrzeugführer aus Ludwigshafen befuhr zusammen mit seiner 79 – jährigen Ehefrau die Großwiesenstraße in Richtung Altrip. Im Bereich der Rehbachkurve kam der Fahrer mit seinem Reifen auf die regennasse, mittlere Fahrstreifenbegrenzung, wodurch das Heck des Fahrzeuges kurzzeitig ausbrach. Beim Versuch gegenzulenken, geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte mit einem am gegenüberliegenden Straßenrand stehenden Baum. Beide Fahrzeuginsassen waren leicht verletzt und wurden durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ungefähr 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 98304 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.