POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus für Samstag, den 31.10.2020

31.10.2020 – 13:45

PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen

HofheimHofheim (ots)

1. Eigentumsdelikte

1.1. Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kfz.

Tatzeit: Fr., 30.10.2020, gg. 23:20 Uhr – Sa., 31.10.2020, gg. 09:40 Uhr Tatort: 65239 Hochheim, Classmannstraße 30

Zur Tatzeit kam es zu einem Diebstahl aus einem Fiat, welcher in der Classmannstraße in Hochheim geparkt war. Unbekannte Täter drangen auf unbekannte Art und Weise in das verschlossene Fahrzeug des Geschädigten ein und entwendeten hier eine Halterung von einem mobilen Navigationsgerät sowie eine Flasche Scheibenwischwasser. Zudem kam es zu einer Sachbeschädigung an einem Bedienteil des Fahrzeugs. Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Es entstand ein Schaden von 200,- EUR.

Zeugenhinweise werden bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Tel.-Nr.: 06192-2079-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail:

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96496 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.