LPI-GTH: Zwei verletzte Fahrzeugführer bei Verkehrsunfall

31.10.2020 – 18:05

Landespolizeiinspektion Gotha

Herrenhof – Landkreis GothaHerrenhof – Landkreis Gotha (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden wurde die Gothaer Polizei am Freitagnachmittag in die Hohenkirchener Straße gerufen. Dort wollte ein 71-jähriger Skodafahrer mit seinem Pkw in eine Grundtsückseinfahrt abbiegen und bremste daher seinen Wagen. Eine hinter ihm fahrende 68-jährige Hyundaifahrerin erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Zudem verletzten sich die Fahrzeugführer leicht. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100836 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.