POL-KR: Einladung für Medienvertreter: Dienstältester Mordkommissionsleiter geht in Pension – Erster Kriminalhauptkommissar Gerhard Hoppmann im Pressegespräch

30.10.2020 – 11:00

Polizeipräsidium Krefeld

KrefeldKrefeld (ots)

Nach insgesamt 46 Dienstjahren geht er Ende November 2020 in Pension: Gerhard Hoppmann. 30 Jahre lang hat er bei der Krefelder Polizei Mordkommissionen geleitet. Nur zwei ungelöste Fälle übergibt der erfahrene Ermittler an seinen Nachfolger. Alle anderen konnten er und sein Team lösen, viele davon im Kreis Kleve – so wie kürzlich einen 24 Jahre zurückliegenden Mord in Rheurdt-Schaephuysen.

Zu einem Pressegespräch mit Gerhard Hoppmann laden wir Medienvertreter herzlich ein:

   - in Krefeld: am Freitag, 13. November 2020, 11 Uhr, 
     Polizeipräsidium, Nordwall 1-3, Wilhelm-Elfes-Saal 
   - in Kleve: am Freitag, 20. November 2020, 11 Uhr, 
     Kreispolizeibehörde, Kanalstraße 7, Raum 109 

Angesichts der bestehenden Hygienevorschriften bitten wir um vorherige Anmeldung unter (513)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
https://krefeld.polizei.nrw/
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100568 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.