POL-HSK: BMW-Aufbrecher

30.10.2020 – 09:52

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

ArnsbergArnsberg (ots)

Auf die Fahrzeugteile von mehreren BMWs hatten es Autoaufbrecher in der Nacht zum Donnerstag in Herdringen abgesehen. Der Polizei wurden vier Fälle gemeldet. An insgesamt vier BMWs schlugen die Täter eine Scheibe ein. Anschließend entwendeten sie Lenkräder, Airbags und Navigationsgeräte aus den Fahrzeugen. Die Tatorte befinden sich auf der Stumpfstraße, am Kletterpoth, auf der Maximilian-Kolbe-Straße und „An der Landstraße“. Hinweise zu den Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail:

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 95843 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.