POL-DO: 72-Jähriger brutal beraubt – Erneuter Zeugenaufruf

30.10.2020 – 14:57

Polizei Dortmund

DortmundDortmund (ots)

Lfd. Nr.:1190 Wie bereits berichtet, haben unbekannte junge Männer am 9.10. in Dortmund Aplerbeck einen 72-Jährigen brutal angegriffen und ausgeraubt.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4730623

Unmittelbar vor dem Angriff auf den 72-Jährigen habe sich in unmittelbarer Nähe, also ebenfalls auf dem südlichen Bahnsteig, ein Mann mit einem Fahrrad aufgehalten. Dieser Mann mit dem Fahrrad wird als wichtiger Zeuge gesucht!

Ebenso werden weitere Zeugen gebeten, sich bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441 zu melden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96500 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.