POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

30.10.2020 – 09:45

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/VechtaCloppenburg/Vechta (ots)

Saterland- Rauchentwicklung in Frachtschiff

Am Donnerstag, 29. Oktober 2020, gegen 14.30 Uhr, wurde der Polizei ein Schiffsbrand am Kai auf einem Firmengelände an der Straße Am Küstenkanal gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass es im Maschinenraum eines Frachtschiffes für Binnenschifffahrt zu einer starken Rauchentwicklung kam. Zu einer Flammenbildung kam es nicht. Die freiwillige Feuerwehr Saterland sowie das THW Cloppenburg rückten mit ca. 30 Einsatzkräften zur Einsatzörtlichkeit aus. Der verrauchte Maschinenraum wurde durch die Feuerwehr gekühlt und belüftet. Es kam zu keinem Personen- und Fremdschaden. Vermutlich war ein technischer Defekt ursächlich für die Rauchentwicklung.

Friesoythe- Verkehrsunfallflucht

Zwischen Mittwoch, 28. Oktober 2020, 17.00 Uhr, und Donnerstag, 29. Oktober 2020, 15.57 Uhr, kam es in der Meeschenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte einen am Straßenrand geparkten Skoda Octavia. Anschließend entfernte sich der Verkehrsteilnehmer unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von ca. 400 Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Nadine Luttmann, PKin
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail:
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 95882 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.