POL-SLS: Granatenfund auf Schulgelände

24.10.2020 – 12:45

Polizeiinspektion Saarlouis

Schwalbach-Griesborn (ots)

Am Freitag, den 23.10.20, gegen 13:50 Uhr wurde im Rahmen von Baggerarbeiten im Hinterhof der Kirchbergschule in Schwalbach-Griesborn eine Weltkriegsgranate freigelegt. Auf Grund der aktuellen Schulferien hielten sich lediglich die Bauarbeiter auf dem Schulgelände auf. Diese alarmierten umgehend die Polizei, die das Gelände weiträumig abgesperrten. Durch Fachkräfte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnte das amerikanische Sprenggeschoss schließlich fachmännisch entfernt und entsorgt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarlouis
SLS- DGLin PHKin Schwarz
Alte-Brauerei-Straße 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831/9010
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarlouis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100966 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.