POL-PPWP: Unter Drogeneinfluss gefahren

24.10.2020 – 10:06

Polizeipräsidium Westpfalz

Mackenbach (ots)

Unter Drogeneinfluss stand ein 20-jähriger Autofahrer, welchen die Polizei am Freitagmittag in der Miesenbacher Straße aus dem Verkehr gezogen hat. Die Funkstreife stoppte den Mann gegen 13:00 Uhr und stellte bei der Kontrolle drogentypische Symptome fest. Ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht in Bezug auf Cannabis. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Eine Strafanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss wurde eingeleitet.|tr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96376 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.