POL-MA: Wiesloch: Zwei Autos auf Parkplatz eines Gartencenters mutwillig zerkratzt; Geschädigter und Zeugen gesucht

24.10.2020 – 14:08

Polizeipräsidium Mannheim

Wiesloch (ots)

Auf dem Parkplatz eines Gartencenters in der Hauptstraße, gegenüber des Hauptfriedhofs, wurden am Samstagvormittag, zwischen 10.50-11.15 Uhr, zwei Autos von einem unbekannten Täter mutwillig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. An einem blauen Opel Insignia entstand dabei ein Sachschaden von schätzungsweise 3.000.- Euro. Neben dem Opel war ein rotes Auto geparkt, das ebenfalls zerkratzt worden war, dessen Fahrer aber weiterfuhr. Über die Fahrzeugmarke und den Fahrer liegen den Unfallfluchtermittlern keine Informationen vor. Dieser Mann, sowie Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96337 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.